AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der C-TOTAL GmbH

1. Allgemeines

1.1. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Beziehungen zwischen der C-TOTAL GmbH und ihren Kunden.

1.2. Sie sind zwingender Bestandteil jedes zwischen der C-TOTAL GmbH und ihren Kunden abgeschlossenen Vertrages.

1.3. Nebenabreden, Zusicherungen, Ergänzungen oder Änderungen der AGB bedürfen der

2. Geltungsbereich

2.1. Die C-TOTAL GmbH erbringt die Leistungen auf der Basis der AGB in der zum Zeitpunkt des einzelnen Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

2.2. Diese AGB gelten auf unbestimmte Zeit, solange sie nicht von den Parteien durch schriftliche Vereinbarung geändert werden oder die C-TOTAL GmbH eine neue Version ihrer AGB beschliesst.

2.3. Die AGB gelten für jede Art des Vertragsabschlusses.

3. Liefergebiet

3.1. Die C-TOTAL GmbH liefert die Produkte nur an Adressen von Kunden in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

4. Mindestbestellwert

4.1. Es gibt keinen Mindestbestellwert.

5. Angebot und Vertragsabschluss

5.1. Sämtliche Angaben zu Waren und Preisen auf der Website der C-TOTAL GmbH sind freibleibend und unverbindlich.

5.2. Mit der Bestellung über die Website gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Die C-TOTAL GmbH bestätigt die Annahme des Angebots per E-Mail an den Kunden. Mit dieser Annahme gilt der Vertrag als geschlossen.

5.3. Die C-TOTAL GmbH behält sich vor, Bestellungen auch ohne Begründung abzulehnen.

5.4. Ist die vom Kunden bestellte Ware nicht in der gewünschten Menge oder zu dem auf der Website der C-TOTAL GmbH angegebenen Preis verfügbar, macht die C-TOTAL GmbH eine Mittelung an den Kunden. In diesem Fall kommt der Vertrag erst zustande, wenn der Kunde die Bestellung wiederum per E-Mail oder auf andere Art schriftlich rückbestätigt.

5.5. Sämtliche Angaben zu Waren und Preisen im Verkaufsladen der C-TOTAL GmbH sind freibleibend und unverbindlich.

5.6. Mit der Bestellung über die Applikation im Verkaufsladen gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Die C-TOTAL GmbH bestätigt die Annahme des Angebots per Lieferschein an den Kunden. Mit dieser Annahme gilt der Vertrag als geschlossen.

5.7. Ist die vom Kunden bestellte Ware nicht in der gewünschten Menge oder zu dem im Verkaufsladen der C-TOTAL GmbH angegebenen Preis verfügbar, macht die C-TOTAL GmbH eine Mittelung an den Kunden. In diesem Fall kommt der Vertrag erst zustande, wenn der Kunde die Bestellung wiederum schriftlich rückbestätigt.

5.9. C-TOTAL GmbH behält sich insbesondere das Recht vor, eine Bestellung zurückzuweisen, wenn mit dem Kunden ein Rechtsstreit besteht, insbesondere in Zusammenhang mit nicht geleisteten Zahlungen aus bereits erfolgten Bestellungen bei C-TOTAL GmbH, oder falls sonst zur Zahlung fällige Rechnung derselben Person oder einer im gleichen Haushalt lebenden Person noch offen sind.

5.10. Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die von C-TOTAL GmbH versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle von C-TOTAL GmbH versandten E-Mails zugestellt werden können.

6. Online und Verkaufsladen-Bestelldienst und Auskunftsdienst

6.1. Die C-TOTAL GmbH bieten den Kunden rund um die Uhr einen Bestelldienst per Internet.

6.2. Die C-TOTAL GmbH bieten den Kunden von 10:00 - 18:00 Uhr von Montag bis Freitag einen Bestelldienst. Samstag ist die Öffnungszeit von 10:00 - 14:00 Uhr

6.3. Für Auskünfte steht die C-TOTAL GmbH per E-Mail von Montag bis Freitag zur Verfügung.

6.4. Nach Absprache besteht bei C TOTAL  die Möglichkeit Bestellungen per Mail aufzugeben. Der Kunde verpflichtet sich hierbei alle in Rechnung gestellten Positionen nach Erhalt der Rechnung zu überprüfen und C TOTAL GmbH allfällige Unstimmigkeiten sofort mitzuteilen. Bereits versendete Artikel, die aufgrund unzureichender Angaben des Kunden, nicht dessen Vorstellungen entsprechend sind, werden von C TOTAL GmbH nicht mehr retour genommen.

7. Lieferbedingungen

7.1. Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt bis zu einem bestimmten Bestellwert auf Kosten des Kunden.

7.2. Die Bestellung des Kunden wird sofort bearbeitet und nach Bezahlung versandt.

7.3. Bei Produkten, welche die C-TOTAL GmbH nicht an Lager führt, wird den Kunden die Lieferfrist auf der Produktseite und beim Einkaufsvorgang mitgeteilt.

7.4. Die Lieferkosten werden beim Einkaufsvorgang berechnet, während der Bestellung ausgewiesen und beim Bestellabschluss bestätigt.

7.5. Die C-TOTAL GmbH empfiehlt ihren Kunden, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen, da zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammengefügt werden können. Die Versandkosten werden separat für jede Bestellung berechnet.

7.6. Bei Lieferung gegen Nachnahme werden die Nachnahmegebühren verrechnet.

7.7. Bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung der Ware infolge unkorrekter Angabe der Lieferadresse durch den Kunden oder Abwesenheit des Kunden am Empfangsort haftet die C-TOTAL GmbH nicht und behält sich vor, aufgrund eines fehlerhaften Zustellungsversuchs bei erneutem Zustellungsversuch die in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten dem Kunden in Rechnung zu stellen.

7.8. Die angegebenen Lieferfristen können nicht garantiert werden und verstehen sich als Richtwerte.

7.9. Für unverschuldete Lieferverzögerungen, z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstau, schlechte Wetterbedingungen etc., haftet die C-TOTAL GmbH nicht, und sie berechtigen den Kunden weder zum Rücktritt vom Kaufvertrag noch zu Schadenersatz. Vor Feiertagen muss mit längeren Lieferfristen gerechnet werden.

7.10. Ein Lieferverzug der C-TOTAL GmbH führt nicht zu einer Reduktion des Verkaufspreises.

7.11. Wird die Ware auf Abholung im Verkufsladen nicht innerhalb von 14 Tagen abgeholt, kann C-TOTAL GmbH die Bestellung stornieren

7.12. C-TOTAL GmbH ist im Besitz eines Lagers. Im Lager befinden sich die Produkte, die im Online Shop erwerbbar sind. Ab Lager verfügbare Artikel werden in der Regel am gleichen oder darauffolgenden Tag der Bestellung verpackt und ausgeliefert. Der Kunde wird die Bestellung somit innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen erhalten. Produkte, die nicht ab Lager verfügbar sind, müssen zuerst beim Hersteller oder Lieferanten bezogen werden. Somit kann sich der Zeitpunkt der Auslieferung verzögern. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag.

8. Versandpartner

8.1. Die bestellten Produkte werden per Post an die Kunden verschickt.

9. Verkäufe im Online Shop und Verkaufsladen

9.1. Verkäufe im Online Shop erfolgen nach der zwischen der C-TOTAL GmbH und ihren Kunden individuell vereinbarten Zahlungsart.

9.2. Verkäufe im Verkaufsladen erfolgen nach der zwischen der C-TOTAL GmbH und ihren Kunden individuell vereinbarten Zahlungsart. Nur direkte Bezahlung vor Ort.

9.4. Bei der Abholung von bereits bezahlten Bestellungen oder Bestellungen auf Rechnung mit PowerPay, muss der Kunde sich ausweisen können.

9.6. Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Produkte oder Zahlungsbestätigung durch den Kreditkartenanbieter bleiben die gelieferten Produkte in allen Fällen im Eigentum von C-TOTAL GmbH.

10. Kontrolle der Ware und Rückgaberecht

10.1. Der Kunde verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt zu überprüfen.

10.2. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität, Vollständigkeit und sonstiger Mängel der Lieferung müssen der C-TOTAL GmbH umgehend, spätestens jedoch innert 10 Werktagen nach Erhalt der Lieferung mitgeteilt werden.

10.3. Unterbleibt die Rüge innert Frist, so gilt die gekaufte Sache als genehmigt.

10.4. Rückgabe oder Umtausch wegen Nichtgefallens sowie falsch bestellter Ware ist ausgeschlossen.

10.5. Eine Annullierung der bestellten Produkte ist nur nach Absprache mit C-TOTAL GmbH möglich.

10.6. Bilder sämtlicher Produkte und Illustrationen sind nicht farbverbindlich und können vom Original abweichen. Technische Bezeichnungen der gelieferten Produkte können von den Bezeichnungen des Fabrikanten oder denjenigen im Internet aufgeführten Angaben abweichen.

11. Garantie und Reparaturen

11.1. Auf Geräte und andere Garantie-Artikel erhält der Kunde die Original-Fabrikationsgarantie.

11.2. C-TOTAL GmbH leistet keine Gewähr dafür, dass die Produkte für die vom Kunden geplante Verwendung geeignet sind oder ein bestimmtes Ergebnis bewirken.

11.3. Allfällige Retouren aufgrund eines Defektes müssen innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen und werden nur bearbeitet, insofern der Absender und der Rückgabegrund schriftlich, klar leserlich beschrieben sind. C-TOTAL GmbH wird darauf die Retoure auf den angegebenen Defekt prüfen. Liegt kein Defekt vor, ist C-TOTAL GmbH nicht verpflichtet die Ware zurück zu nehmen oder jegliche Rückerstattung zu leisten. Liegt ein Defekt vor und die Retoure Bedingungen wurden korrekt eingehalten, wird dieser umgehend von C-TOTAL GmbH rückerstattet.

11.4. C-TOTAL GmbH schliesst im Rahmen des gesetzlichen Zulässigen jegliche Haftung bezüglich Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Beschreibungen und Informationen aus. Haftungsansprüche gegen C-TOTAL GmbH, die sich auf Schäden oder Folgeschäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung falscher und nicht vollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundlegend ausgeschlossen. C-TOTAL GmbH behält sich das Recht vor, einzelne Seiten, Teile von Seiten oder das gesamte Angebot ohne Vorankündigung zu verändern, ergänzen, löschen oder die Veröffentlichung vorübergehend oder für immer einzustellen.

11.5. Für Reparaturen, die in die Garantiezeit fallen, wird der Garantieschein unbedingt benötigt.

11.6. Der Kunde ist verpflichtet, den Garantieschein sorgfältig aufzubewahren.

11.7. Laden Einkäufe müssen sofort nach Erhalt durch den Kunden geprüft werden. Nach Verlassen des Ladens ist weder Rückgabe, Umtausch oder Erstattung möglich.

12. Preise

12.1. Unsere Nettopreise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

12.2. Es gelten diejenigen Preise für die angebotenen Produkte, die am Tag, an dem der Kunde die Bestellung aufgibt, auf der Website oder im Verkaufsladen aufgeführt sind.

12.3. Preisänderungen nach Vertragsabschluss infolge Änderung von Steuern, Gebühren, Taxen oder Versandkosten bleiben vorbehalten.

12.4. Die Mitteilung über die Preisänderung erfolgt in der Auftragsbestätigung an den Kunden.

12.6. Falls ein Irrtum beim Preis vorliegt behält sich c-total das Recht vor, preisliche Änderungen im Nachhinein vorzunehmen. Bei einem solchen Fall wird der Kunde schnellstmöglich informiert und kann vom Kauf des Produktes zurücktreten.

13. Gewicht

13.1. Der Kunde nimmt zur Kenntnis und akzeptiert, dass es bei den Waren zu unerheblichen Gewichtsunterschieden gegenüber der in der Bestellung und/oder auf der Website angegebenen Gewichtsangabe kommen kann.

14. Zahlungskonditionen

14.1. An Neukunden liefert die C-TOTAL GmbH die bestellten Artikel nur gegen Vorauszahlung.

14.2. An Stammkunden, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen und an Neukunden, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen, liefert die C-TOTAL GmbH die Ware nur gegen Vorauszahlung oder per Nachnahme.

14.3. Für Bestellungen ab CHF 1‘000.00 Nettopreis der Gesamtbestellung verlangt die C-TOTAL GmbH eine Anzahlung oder Vorauszahlung.

14.4. Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Online Einkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Finance AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten. Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Finance AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

15. Haftungs- und Gewährleistungsausschluss

15.1. Die C-TOTAL GmbH schliesst unter Vorbehalt der gesetzlich zwingenden Bestimmungen jede Haftung aus.

15.2. Falls beim Kunden durch ein von C-TOTAL GmbH verkauftes Produkt ein direkter oder indirekter Schaden oder Folgeschaden entsteht, kann C-TOTAL GmbH nicht dafür haftbar gemacht werden. Dies schliesst insbesondere auch Schäden durch Gebrauch, Fehlleistung oder Leistungsausfall aus

16. Sicherheit und Datenschutz

16.1. Die ausgetauschten Daten werden von der C-TOTAL GmbH vertraulich behandelt.

16.2. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist.

17. Änderungen der AGB

17.1. Änderungen der AGB erfolgen durch die C-TOTAL GmbH ausschliesslich in schriftlicher Form und sind jederzeit vorbehalten.

18. Anwendbares Recht

18.1. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung.

19. Gerichtsstand

19.1. Der Gerichtsstand befindet sich am Sitz der C-TOTAL GmbH, ausser bei Vorliegen eines zwingenden gesetzlichen Gerichtsstands.

20. Schlussbestimmungen

20.1. Verfügbarkeit und Lieferbarkeit der Produkte sowie Sortiments-, Artikel- und Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

20.2. Die C-TOTAL GmbH und die Kunden bemühen sich, etwaige Streitigkeiten, die sich aus der Durchführung dieses Vertrages ergeben, auf gütlichem Wege beizulegen.

20.3 C-TOTAL GmbH behält sich vor selbst zu entscheiden, wer als Coiffeur registriert wird und somit Vergünstigungen erhält. Wird jemand erst nach einer oder mehreren Bestellungen als Coiffeur registriert, haftet C-TOTAL GmbH nicht für den Preisunterschied zu den letzten Bestellungen

20.4 Das Öffnen eines Artikels im Verkaufsladen der C-TOTAL GmbH verpflichtet zum Kauf 

Zürich, 20. Oktober 2019

Zuletzt angesehen